Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK

Über uns

Land: Bulgaria

Gabrovo municipality has a territory of 555.579 km² with population of 68 800 people. Gabrovo, located along the Yantra River, is part of trans-European transport corridor № 9. About 20 km up in the mountains, on the area of Uzana Resort, is the geographic center of Bulgaria. Conceived as a medieval settlement, in the Revival, the city gained an immense industrial power, became the cradle of the modern education and the most industrialized city of Bulgaria. It was called „the Bulgarian Manchester“. Gabrovo of today, evolves its industries, educational pursuits and cultural vibe. It is the world famous Capital of Humour and satire and thousands of people take part in the annual Carnival of Humor. Nowadays, Gabrovo is focused on modernisation, urban regeneration, new forms of social collaboration, combining the capacity of the Technical University, skilled labour force, entrepreneur culture, networking, research, innovations for achieving competitiveness, growth and prosperity.

Smart City Status: Gabrovo is one of the frontrunners in Bulgaria as regards energy efficiency policies, especially in the buildings and street lighting sectors. Gabrovo is a founder and key member of EcoEnergy. In 2013, the municipality joined the Covenant of Mayors. Its Sustainable Energy Action Plan (SEAP) has a strong focus on the construction sector, e.g. in regards to nearly zero-energy buildings. Gabrovo Municipality is strongly involved in implementing the National Programme for Energy Efficiency of Residential Buildings and the EU Directive on Energy Performance of Buildings

Sie erreichen uns:

Anwendungsfälle

Kindergarten “Slantse" in Gabrovo

Der Kindergarten "Slantse" in Gabrovo ist das erste zertifizierte Passivhaus in Bulgarien. Das Projekt wurde von der Gemeinde und dem Centre for Energy Efficiency EnEffect initiiert und vom Municipal Energy Efficiency Network EcoEnergy technisch unterstützt.

Interaktives Industriemuseum (IMI) in Gabrovo

IMI kombiniert einen Komplex von effektiven und einzigartigen Entscheidungen in Bezug auf Innen- und Außenarchitektur, Tragwerksplanung, Standort, Museumsausstellungen, Vorteile für die Öffentlichkeit, etc.

Energieeffizienz in Gebäuden - Norwegische Erfahrung für Gabrovo

Gabrovo hat mehrere Energieeffizienzmaßnahmen durchgeführt, um die ökologische Umwelt und die Lebensqualität in der Stadt zu verbessern.

Mitglieder

Wollen Sie mehr über die Mitglieder dieser Seite erfahren?

Einloggen
Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Für die englische Version, klicken Sie bitte hier.
Something went wrong on our side. Please try reloading the page and if the problem still persists, contact us via support@bable-smartcities.eu