Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK

Wieso

Was ist BABLE

BABLE ist eine Gemeinschaft, die die Smart City Bewegung vorantreibt. Unsere Mitglieder kommen aus Städten und Unternehmen, die sich für die Schaffung intelligenterer Städte einsetzen. Wir nutzen diese Plattform, um unsere Erfahrungen und Ideen auszutauschen und uns gegenseitig bei der Entwicklung neuer zu unterstützen. Unsere Plattform ist ein Spin-off der Fraunhofer-Gesellschaft. Wir arbeiten mit Forschern und Experten im Bereich Smart City zusammen, um neutrale und qualitativ hochwertige Informationen zusammenzuführen und die Implementierung von Smart City Solutions zu unterstützen.

ENTDECKEN Sie unsere Smart City Datenbanken

Der Erkundungsbereich von BABLE ist wie eine Bibliothek, die Ihnen hilft, Smart City Solutions besser zu verstehen, von den Erfahrungen anderer zu lernen und die aktuellen Trends und Produkte auf dem Markt zu entdecken.
Hier findest du es:

  • Hintegrund- und gedammelte Information, die für das Verständnis und die Implementierung von Smart City Solutions erforderlich sind.
  • Use Cases, die die Erfahrungen anderer Städte und Unternehmen erklären, die Smart City Solutions implementiert haben.
  • Innovative Produkte für Städte, die integriert werden können, um eine Vielzahl von städtischen Herausforderungen zu bewältigen.

Wenn Sie eingeloggt sind, haben wir außerdem den Bereich MEIN BABLE, in dem Sie Ihr persönliches Profil, Ihr Firmen- oder Stadtprofil bearbeiten und Use Cases, Beiträge und Produkte austauschen können.

Aktuelle MÖGLICHKEITEN im Smart City MArkt

Der MÖGLICHKIETEN-Bereich hilft Ihnen, sich mit den Bedürfnissen und Angeboten der Smart City Community zu verbinden und auf dem Laufenden zu bleiben.
Durch den häufigen Besuch des Abschnitts können Sie:

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Ausschreibungen, die sich auf den Bereich Smart Cities konzentrieren.
  • Lesen Sie über die Bedürfnisse und Angebote der anderen Community-Mitglieder auf der POSTs-Seite.
  • Reagieren Sie auf Anrufe zur Zusammenarbeit

Wenn Sie eingeloggt sind, haben wir außerdem den Bereich MEIN BABLE, in dem Sie Ihr persönliches Profil, Ihr Firmen- oder Stadtprofil bearbeiten und Use Cases, Beiträge und Produkte austauschen können.

Wo zu

Wie funktioniert die Plattform?

Die BABLE-Plattform besteht aus drei Hauptabschnitten: SPOT, EXPLORE und CREATE. Jeder der drei Abschnitte hat spezifische Rollen.

  • ENTDECKEN: Der Bereich, in dem Sie sich mit der Community verbinden und mit ihr zusammenarbeiten können.
  • MÖGLICHKEITEN: Der Abschnitt, in dem Sie mehr über Smart City Solutions und deren Implementierung erfahren.
  • MITSTREITER: Der Abschnitt, in den Sie gehen, um neue Partner zu finden.

Wenn Sie eingeloggt sind, haben wir außerdem den Bereich MEIN BABEL, in dem Sie Ihr persönliches Profil, Ihr Firmen- oder Stadtprofil bearbeiten und Use Cases, Beiträge und Produkte teilen können.

Meine Firma stellt Produkte für die Städte her. Wie kann mir BABLE helfen?

Als Unternehmensvertreter, der sich an den Bedürfnissen der Stadt orientiert, können Sie durch BABLE auf öffentliche Ausschreibungen und Bedürfnisse der Städte eingehen, mit den richtigen Leuten in den Kommunen in Kontakt treten, Ihren Markt erweitern, mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten, indem Sie Konsortien bilden, um die zukünftigen Städte zu bauen und vieles mehr.....

Weshalb

Ich arbeite in einer Gemeinde. Wie kann mir BABLE helfen?

Als Stadtvertreter können Sie auf BABLE Unterstützung bei der Bewältigung Ihrer städtischen Herausforderungen erhalten, sich von den Smart City Projekten anderer Städte inspirieren lassen, globale Smart City Lösungen mit Hilfe unserer Experten-Community lokalisieren, Ihr lokales Ökosystem fördern und vieles mehr.....

Mein Produkt erscheint nicht auf den richtigen Lösungen.

Die Produkte werden vom BABLE-Team mit Lösungen verknüpft, um die Qualität der angezeigten Informationen zu gewährleisten. Wenn Sie Probleme mit dem Aussehen von Lösungen haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an solutions@bable-smartcities.eu mit dem Link zur Produktseite und dem Namen der Lösung und der jeweiligen Funktion, in der sie angezeigt werden soll.

Mein Use Case ist noch nicht öffentlich sichtbar.

Sobald ein Use Case abgeschlossen ist, überprüft das BABLE-Team ihn auf Qualität. Das kann bis zu einer Woche dauern. Wenn der Anwendungsfall nicht innerhalb einer Woche angezeigt wird, schreiben Sie bitte an usecases@bable-smartcities.eu mit dem Namen des Anwendungsfalles. Wir bemühen uns, die Öffentlichkeit so schnell wie möglich zu informieren, aber wenn es länger dauert, zögern Sie nicht, uns daran zu erinnern.

Es gibt keine Lösung, die auf mein Produkt/Dienstleistung anwendbar ist.

Die BABLE SOLUTIONS werden nach eingehender Recherche und in Zusammenarbeit mit vielen Experten entwickelt. Wir priorisieren Lösungen, die auf den Trends im Smart City Markt basieren. Sollte eine passende Lösung noch nicht verfügbar sein, schreiben Sie uns bitte an solutions@bable-smartcities.eu. Wenn Sie die Lösung bereits implementiert haben, können Sie mit uns bei der Entwicklung der Lösung zusammenarbeiten.

Unser Logo wird nicht direkt auf der Unternehmensseite hochgeladen.

Alle Bilder auf BABLE: einschließlich Profilbildern, Firmen-/Städtelogos und Hintergrundfotos sehen in bestimmten Größen, die beim Hochladen eines Bildes angegeben werden, am besten aus. Bitte überprüfen Sie, ob das hochgeladene Bild die empfohlene Größe hat.