Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK

Hocheffiziente Heiz-, Kühl- und Warmwassersysteme für Wohnungen, Gebäude und sogar ganze Städte mit Anschlussmöglichkeiten.

Energieeffiziente Heiz-, Warmwasser- und Kühlsysteme

Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Für die englische Version, klicken Sie bitte hier.

Beschreibung

Vernetzte Energiesysteme für maximale Effizienz

Angeschlossene Wärmeerzeuger ermöglichen den Betreibern mehr als nur einen sicheren Fernzugriff: Durch ein Gateway zum Kundendienst kann der Zustand der Maschine aus der Ferne beurteilt und Fehlfunktionen reduziert oder sogar verhindert werden. Bediener können auch aus der Ferne auf ihre Systeme zugreifen und diese steuern und die Systemeffizienz komfortabel bewerten.

Vorteile

  • Sicherer Fernzugriff - jederzeit möglich
  • Einfach und bequem für den Benutzer
  • Tor zum Bosch-Kundendienst
  • Reduzierte Energiekosten durch intelligente Analyse
  • Kombination von Wärme- und dezentraler Stromerzeugung möglich
 

Übersicht

Betreiber von Blockheizkraftwerken können über das Webportal Master Energy Control (MEC) Remote schnell und einfach auf relevante Anlagendaten zugreifen. Die Daten können mit jedem handelsüblichen Desktop-PC oder Smartphone abgerufen werden. Die Visualisierung der aktuellen Betriebswerte in Textform oder als grafische Übersicht sorgt für einen umfassenden Überblick über das System sowie eine komfortable und kostengünstige Fernüberwachung. Ein Benachrichtigungsdienst per SMS oder E-Mail liefert wichtige Statusmeldungen wie Wartung oder Störungen. Die Darstellung von Ereignissen und historischen Messdaten sowie die mögliche Analyse von Effizienz und Wirtschaftlichkeit sind ebenfalls optional erhältlich.

Ausstattungsniveau

  • Die folgenden Funktionen sind mit Master Energy Control (MEC) Remote für Unternehmen verfügbar, die Blockheizkraftwerke und Kesselanlagen betreiben: Fernüberwachung mit Statusübersicht, Optional: Benachrichtigung per SMS oder E-Mail, Ferndiagnose, Fernprogrammierung und Parametrierung durch Bosch-Servicetechniker.

  • MEC Remote kann optional mit zusätzlichen Funktionen wie dem Abruf von Ereignissen und historischen Daten erweitert werden. Dazu gehört auch die Verfügbarkeit einer umfassenden Analyse im Hinblick auf Effizienz und Wirtschaftlichkeit.