Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK

Mit Hilfe von Lade-Apps können Fahrer von Elektrofahrzeugen bequem auf nahezu die gesamte öffentliche und internetfähige Ladeinfrastruktur zugreifen.

E-Mobilität

Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Für die englische Version, klicken Sie bitte hier.

Beschreibung

Lade-Apps: Laden leicht gemacht

Mit den kostenlosen Lade-Apps können Fahrer von Elektrofahrzeugen ihr Auto bequem über die öffentliche Ladeinfrastruktur aufladen. Mit den Apps können Sie fast jede internetfähige öffentliche Ladestation finden und nutzen. Elektromobilität leicht gemacht, wann und wo immer Sie wollen. Bosch stellt die Apps in Zusammenarbeit mit verschiedenen OEM-Partnern zur Verfügung (z.B. Charge&Pay für Mercedes-Benz).

 


 


Elektromobilität - mehr Ladestationen, mehr Freiheit

Verbundene Ladestationen und -dienste machen die Elektromobilität für den Alltag nutzbar.

 

Vorteile

  • Die Betreiber von Ladestellen können zusammenarbeiten, um ein größeres Gebiet abzudecken.
  • Endanwender erhalten einen transparenten Überblick über Ladezeiten und -kosten.
  • Fahrer können online gehen und nach verfügbaren Ladestationen suchen und reservieren.
  • Sie erhalten Zugang zu allen öffentlichen Ladepunkten auf einer bestimmten Plattform im Rahmen eines einzigen Vertrages.
 

 


 


Elektromobilität - Was wir bieten

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Entwicklung der Elektromobilität ist eine einfach zu bedienende und großflächige Ladeinfrastruktur. Das Leben mit einem Elektrofahrzeug sollte genauso komfortabel sein wie mit einem kraftstoffbetriebenen Fahrzeug - und langfristig auch besser für die Umwelt sein. Unsere Lösungen tragen dazu bei, die Akzeptanz der Mobilität der Zukunft zu fördern. Wir engagieren uns für den Ausbau der Ladeinfrastruktur und ermöglichen die einfache Suche und Nutzung von Ladepunkten.

Was bedeutet das genau? Um eine so umfassende Ladeinfrastruktur bereitstellen zu können, ist es notwendig, über eine Plattform zu verfügen, die es verschiedenen Marktteilnehmern ermöglicht, zusammenzuarbeiten. Es wird als Service Brokering bezeichnet und kommt beim Hubject Projekt zum Einsatz. Dank Hubject benötigen Kunden von Partnern, die sich über eRoaming verbunden haben, nur einen Vertrag, um auf einer einzigen Plattform auf alle öffentlichen Ladestationen zuzugreifen.

Ein flächendeckendes Netz von Ladestationen ist natürlich nicht gut, wenn es niemand nutzt, weshalb wir die Bosch-Lade-Apps entwickelt haben. Mit diesen Apps können Autofahrer von Elektrofahrzeugen einfach und zuverlässig Ladestationen finden und ihre Ladedienste bequem per Smartphone bezahlen - ohne Mindestgebühren und Mindestvertragslaufzeit. Nichts hält diese Fahrer von einer entspannten Fahrt über weite Strecken ab, ohne sich um die Reichweite zu sorgen.

Auch in anderen Bereichen, die über die öffentliche Abrechnung hinausgehen, können Sie sich auf uns verlassen: Unsere nahtlose Abrechnungslösung ist ein Full-Service-Angebot, das eine nahtlose Abrechnung zu Hause, am Arbeitsplatz und anderswo ermöglicht. Mit uns und unserem umfassenden Service haben Sie immer einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.