Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK
Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Für die englische Version, klicken Sie bitte hier.

Herausforderung / Ziel

The aim of the Parker project was to validate that series-produced electric vehicles as part of a company fleet can support the power grid with V2G services. Ultimately supporting the use of renewable energy while earning money through grid services. 

Lösung

The project utilized a number of contemporary electric vehicles and V2G DC chargers provided by its industrial partners and used them to carry out a number of tests and demonstrations in PowerLabDK - an experimental platform for power system research.
Further, the project partnered with the world’s first commercial pilot (the Frederiksberg Forsyning V2G hub) where electric vehicles provided grid services.
The project used the above assets to investigate three key topics: grid applications, grid readiness as well as scalability and replicability. 

Bilder


Möchten Sie mehr über die Lektionen, finanziellen Details und Ergebnisse erfahren?

Einloggen

Zeitperiode

Planungszeit: 0,5 - 1 Jahr

Implementierungszeit: 0,5 - 1 Jahr

Implementierer

DTU Elektro, NUVVE, Nissan, Insero, Frederiksberg Forsyning, Enel X, Groupe PSA, Mitsubishi Corporation, Mitsubishi Motors Corporation

Dienstleister

NUVVE

Endverbraucher

The utility company Frederiksberg Forsyning

Something went wrong on our side. Please try reloading the page and if the problem still persists, contact us via support@bable-smartcities.eu