Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK
Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Für die englische Version, klicken Sie bitte .

Verknüpfte Projekte

Herausforderung / Ziel

Last Mile Delivery (LMD) ist ein Konzept, das die Bereitstellung eines Lieferservices umfasst, bei dem Elektrofahrzeuge die Endstufe des Prozesses übernehmen. Damit wird sichergestellt, dass kohlenstoffemissionsbelastende Fahrzeuge im am stärksten belasteten Bereich einer Stadt, und in diesem Beispiel einer Innenstadt, reduziert werden können. Dieses Modell ist jedoch ein Konzept, das große Replizierungsmöglichkeiten in vielen anderen Umweltbereichen bietet und daher eine gute Lösung für jeden Standort bietet, der versucht, die Luftverschmutzung zu reduzieren.


Der LMD-Service basiert auf dem Prinzip, dass eine bestimmte Organisation Kundenpakete aus allen Ebenen der Kurierbereitstellung erhält, indem sie die Pakete und Bestimmungsorte konsolidiert, so dass ein koordinierter, effizienter und CO2-freier Prozess die endgültige Lieferung an die Haustür ermöglichen kann. Eine solche Lösung reduziert nicht nur die CO2-Emissionsmenge im Innenstadtbereich, sondern bietet auch einen effizienteren Service für den Kunden, so dass alle Pakete gleichzeitig und über eine einzige Kontaktorganisation zugestellt werden können.

Lösungen

Der Last Mile Delivery (LMD) Service verwendet Elektrofahrzeuge für die "letzte Meile" der Paketzustellstrecke. Ein notwendiger Bestandteil eines LMD-Dienstes ist ein "Urban Consolidation Centre" (UCC); das UCC nimmt alle Pakete der verschiedenen nationalen Spediteure auf und sortiert sie für die Lieferung per E-Fahrzeug. In allen Städten gibt es mehrere nationale Fluggesellschaften, die versuchen, Pakete oft in die gleichen Gebäude wie ihre Konkurrenten zu liefern. Dies ist ein ineffizientes System, das zur Luft- und Lärmbelastung beiträgt. Das UCC ermöglicht die Konsolidierung ALLER Paketzustellungen von nationalen und lokalen Spediteuren und damit eine logische Ordnung für eine städtische Zustellrunde unter Einbeziehung des Zeitbedarfs von Kunden / Spediteuren. Der Zusatz von EVs für Last Mile Delivery sorgt dafür, dass die Luft- und Lärmbelastung auf ein Minimum reduziert wird.

Möchten Sie mehr über die Lektionen, finanziellen Details und Ergebnisse erfahren?

Log in

Zeitperiode

Planing Time:

Implementierungszeit: < 0,5 Jahre

WEGO Couriers

Dienstleister

WEGO Couriers

Endbenutzer

Citiziens in Nottingham

    Hauptvorteile

  • Verbesserung des Verkehrsmanagements,

  • Reduzierung des Verbrauchs von Fossilien,

  • Reduzierung der lokalen Luftverschmutzung,

  • Reduzierung der Betriebskosten,