Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK
Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Für die englische Version, klicken Sie bitte hier.

Städte

Verknüpfte Projekte

Herausforderung / Ziel

Tartu has always been known as an art city. As the home to an art college, many art galleries and museums, and an international street art festival, creating more public art in Tartu was the plan since the inception of the SmartEnCity project. As the SmartEnCity project became the first in the world to pilot renovating khrushchyovkas (Soviet-era apartment buildings) into smart, zero energy apartment buildings (smartovkas), it was also important to highlight this neighborhood and to acknowledge the efforts of the housing associations that took part in this pilot. Creating art on and around the renovated smartovkas has turned the neighborhood into a type of public art gallery that can be enjoyed by residents and visitors alike. 

Lösungen

Planning and carrying out an international call for engaging artists;
Specifying the requirements of the art solutions with the city;
Assigning professional art curators to meet with each housing association and clarify expectations;
Proposing artists for each housing association and assisting the residents in making a decision;
Specifying the designs with the housing associations, artists and the city government;
If the artist does not or cannot realize the design themselves, then contracting a service provider to install the chosen artwork (mural, sculpture). 

The complete gallery can be enjoyed here: http://tarktartu.ee/uhistutele/kunstilahendus/

Bilder


Möchten Sie mehr über die Lektionen, finanziellen Details und Ergebnisse erfahren?

Log in

Zeitperiode

Planing Time: 0,5 - 1 Jahr

Implementierungszeit: 2 - 5 Jahre

Implementierer

The Institute of Baltic Studies, Tartu city, housing associations, artists and sculptors

Dienstleister

Housing associations and the SmartEnCity consortium

Endbenutzer

Residents, housing associations, visitors