Datenschutzhinweis

Willkommen auf BABLE

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz und verwenden daher die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit größter Sorgfalt. Sie können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ihrem persönlichen Dashboard verwalten. Unsere vollständigen Regelungen zum Datenschutz und zur Klärung Ihrer Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Website und ihrer Angebote und der weiteren Navigation akzeptieren Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

OK

Die Pilotphase von Bable@bw wird gefördert durch das Innen- und Digitalisierungsministerium Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalalakademie@bw. Ziel ist die Unterstützung von Kommunen und Landkreisen bei Wissenstransfer und Innovationsprozessen für digitale Umsetzungsprojekte.

OK
Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Für die englische Version, klicken Sie bitte hier.

Herausforderung / Ziel

In the Piemonte region in Italy, where Torino is located, maximum temperatures have risen by 2°C in the last 60 years, with extreme heatwaves projected to continue to increase in the coming century due to global climate change. Buildings, therefore, need to be more resilient to heat, while decreasing their contributions to fossil fuel emissions and urban heat island effect.

Lösungen

The 25 Verde building ,which includes 63 apartments, was designed with two ideas in mind to combat increased temperatures: thermal insulation and energy efficiency. The structure of the building is characterised by 

  • high thermal mass that provides inertia through the 35 cm thick solid floor slabs
  • exterior increased thickness brick walls
  • continuous exterior thermal insulation and ventilated façade
  • passive solar protection through louvers and deciduous plants (provide shade only in summer)
  • wide glass surfaces for winter solar gain and for improved interior natural lighting
  • green roof, which includes a thick layer of soil

The heating and cooling systems use geothermal powered heat pumps and individual metering of individual use fosters further energy savings.

Möchten Sie mehr über die Lektionen, finanziellen Details und Ergebnisse erfahren?

Log in

Zeitperiode

Planing Time: 2 - 5 Jahre

Implementierungszeit: 2 - 5 Jahre

Implementierer

Luciano Pia Architecture Studio, Corazza Group, Studio Lineeverdi

Endbenutzer

Building residents